Kategorie: Steuer-Recht

Arbeit Steuer-Recht

Elternzeit und Kündigung

Admin

Des einen Freud ist des anderen Leid. Meist gilt dieser Ausspruch in Unternehmen dann, wenn der Arbeitgeber erfährt, dass eine seiner Mitarbeiterinnen schwanger ist. Schließlich fällt die glückliche werdende Mutter für eine ganze Weile bei der Arbeit aus und muss gegebenenfalls durch eine zusätzliche Kraft ersetzt werden. Können Arbeitnehmer also Mitarbeiter entlassen, um der Problematik […]

Read More
Gründer & Startups Steuer-Recht

GmbH-Geschäftsführer – Das sollte beachtet werden

Admin

Es gibt viele wichtige Punkte für GmbH-Geschäftsführer, die unbedingt beachtet werden sollten. Einige davon haben wir in unserem kleinen Ratgeber einmal zusammengestellt. Die rechtlichen Anforderungen für den GmbH-Geschäftsführer ändern sich laufend. Mit einem Blick zu den Gerichten in Deutschland, sind tausende Haftungsfälle jedes Jahr neu anhängig. Grundsätzlich gilt, dass der GmbH-Geschäftsführer, bei der Führung die […]

Read More
Selbstständig Steuer-Recht

Einfache Buchführung

Admin

Unterschieden wird zwischen der einfachen und der doppelten Buchführung. Geschäftsprozesse können durch die Wahl einer richtigen Buchhaltung im Wesentlichen einfacher gestaltet werden. Einfache Buchführung – Ohne Eintrag in das Handelsregister Einige Unternehmen haben die Pflicht, ihren Gewinn mithilfe der doppelten Buchführung zu ermitteln. Davon betroffen sind Kaufleute und sämtliche Kapitalgesellschaften. Mit der einfachen Buchführung können Nichtkaufleute […]

Read More
Geld Steuer-Recht

Gemeinschaftskonto als Problem bei der Steuer

Admin

Viele Ehepartner und Lebensgemeinschaften nutzen ein Gemeinschaftskonto. Was auf den ersten Moment bequem ist, könnte bei höheren Geldsummen zu einer steuerlichen Falle werden. Besonders dann, wenn Sie den persönlichen Freibetrag von 500.000 überschreiten. Zunächst einmal ist ein Gemeinschaftskonto natürlich für viele Ehepaare einfach zu handhaben und bringt so entsprechende Vorteile mit sich. Sollte ein Ehepartner […]

Read More
Steuer-Recht

Steuerschuld durch Fahrkostenpauschale senken

Admin

Das Finanzamt erkennt bei der Fahrkostenpauschale stets die kürzeste Streckenführung zwischen Wohnung und Arbeitsplatz an. Diese ist maßgebend für die Werbungskosten. Dabei wird die Fahrkostenpauschale nicht für die Hin- und Rückfahrt gewährt, sondern stets für die einfache Fahrt von Wohnung zur Arbeitsstelle. Wer eine Schwerbehinderung von mindestens 50 Prozent aufweist, erhält jedoch die Fahrkostenpauschale für […]

Read More