Kategorie: Steuer-Recht

Arbeit Steuer-Recht

Elternzeit und K├╝ndigung

Des einen Freud ist des anderen Leid. Meist gilt dieser Ausspruch in Unternehmen dann, wenn der Arbeitgeber erf├Ąhrt, dass eine seiner Mitarbeiterinnen schwanger ist. Schlie├člich f├Ąllt die gl├╝ckliche werdende Mutter f├╝r eine ganze Weile bei der Arbeit aus und muss gegebenenfalls durch eine zus├Ątzliche Kraft ersetzt werden. K├Ânnen Arbeitnehmer also Mitarbeiter entlassen, um der Problematik […]

Read More
Gr├╝nder & Startups Steuer-Recht

GmbH-Gesch├Ąftsf├╝hrer ÔÇô Das sollte beachtet werden

Es gibt viele wichtige Punkte f├╝r GmbH-Gesch├Ąftsf├╝hrer, die unbedingt beachtet werden sollten. Einige davon haben wir in unserem kleinen Ratgeber einmal zusammengestellt. Die rechtlichen Anforderungen f├╝r den GmbH-Gesch├Ąftsf├╝hrer ├Ąndern sich laufend. Mit einem Blick zu den Gerichten in Deutschland, sind tausende Haftungsf├Ąlle jedes Jahr neu anh├Ąngig. Grunds├Ątzlich gilt, dass der GmbH-Gesch├Ąftsf├╝hrer, bei der F├╝hrung die […]

Read More
Gesundheit Steuer-Recht

Krankheitstage keine Urlaubstage

Der Urlaub ist die kostbarste Zeit f├╝r jeden Arbeitnehmer. Endlich kann in Ruhe die Zeit genossen werden. Nicht selten werden Reisen in andere L├Ąnder gebucht, um neue Energie tanken zu k├Ânnen. Doch was passiert, wenn Arbeitnehmer auf der Reise pl├Âtzlich krank werden? Nur wenige kennen die gesetzliche Grundlage. Krankheitstage im Urlaub z├Ąhlen nicht als Urlaubstage. […]

Read More
Selbstst├Ąndig Steuer-Recht

Einfache Buchf├╝hrung

Unterschieden wird zwischen der einfachen und der doppelten Buchf├╝hrung. Gesch├Ąftsprozesse k├Ânnen durch die Wahl einer richtigen Buchhaltung im Wesentlichen einfacher gestaltet werden. Einfache Buchf├╝hrung –┬áOhne Eintrag in das Handelsregister Einige Unternehmen haben die Pflicht, ihren Gewinn mithilfe der doppelten Buchf├╝hrung zu ermitteln. Davon betroffen sind Kaufleute und s├Ąmtliche Kapitalgesellschaften. Mit der einfachen Buchf├╝hrung k├Ânnen Nichtkaufleute […]

Read More
Geld Steuer-Recht

Gemeinschaftskonto als Problem bei der Steuer

Viele Ehepartner und Lebensgemeinschaften nutzen ein Gemeinschaftskonto. Was auf den ersten Moment bequem ist, k├Ânnte bei h├Âheren Geldsummen zu einer steuerlichen Falle werden. Besonders dann, wenn Sie den pers├Ânlichen Freibetrag von 500.000 ├╝berschreiten. Zun├Ąchst einmal ist ein Gemeinschaftskonto nat├╝rlich f├╝r viele Ehepaare einfach zu handhaben und bringt so entsprechende Vorteile mit sich. Sollte ein Ehepartner […]

Read More
Steuer-Recht

Steuerschuld durch Fahrkostenpauschale senken

Das Finanzamt erkennt bei der Fahrkostenpauschale stets die k├╝rzeste Streckenf├╝hrung zwischen Wohnung und Arbeitsplatz an. Diese ist ma├čgebend f├╝r die Werbungskosten. Dabei wird die Fahrkostenpauschale nicht f├╝r die Hin- und R├╝ckfahrt gew├Ąhrt, sondern stets f├╝r die einfache Fahrt von Wohnung zur Arbeitsstelle. Wer eine Schwerbehinderung von mindestens 50 Prozent aufweist, erh├Ąlt jedoch die Fahrkostenpauschale f├╝r […]

Read More